Montag, 8. Mai 2017

"Polizeiruf" München: Zweite Tür rechts, Gurke |

"Polizeiruf" München: Zweite Tür rechts, Gurke | ZEIT ONLINE: "Zur Abwechslung könnte man sich die Welt des ARD-Sonntagabendkrimis einmal als Kartenspiel vorstellen. In dem hätte der Münchner Polizeiruf ein ebenso gutes Blatt wie der Münchner Tatort (Hat es das eigentlich schon mal gegeben, liebe Statistik-Aficionados, dass BR-Tatort und BR-Polizeiruf direkt nacheinander gelaufen sind?), weil er bei jedem Spiel schon einen großen Trumpf in der Hand hielte – seinen Ermittler. Wenn man den Ivo und den Franz wegen ihrer langen Dienstzeit zwangsläufig als die beiden Alten bezeichnen müsste, bliebe als Assoziation für den merveillösen Meuffels von Matthias Brandt die Welt des Doppelkopfs: ein Fuchs."

"Polizeiruf" München: Kommissar von Meuffels (Matthias Brandt) und die demente Zeugin Elisabeth Strauß (Elisabeth Schwarz).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen